Andere Therapien

Mein Angebot

  • HippoPferdführenMedizinische Trainingstherapie
  • Manuelle Therapie
  • Analytische Biomechanik nach Sohier
  • Maitlandkonzept
  • NDT Kinder Bobath
  • Bobath für Erwachsene
  • Lymphdrainage
  • manuelle Triggerpunkttherapie
  • Fussreflexzonenmassage (nach Hanna Marquart)
  • Taping
  • PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)
  • FBL (Funktionelle Bewegungslehre)
  • Klassische- und Bindegewebemassage
  • Beckenbodengymnastik mit Biofeedback
  • Kinesiologie
  • Craniosacraltherapie
  • Bachblüten
  • FOI (Funktionale Osteopathie und Integration)
  • Hippotherapie-K® für Erwachsene
  • Hippotherapie-K® für Kinder
  • Haus- und Altersheimbesuche

Krankenkasse, SUVA/IV-Tarife und Privatzahler

Dieser Beitrag wurde insgesamt 131 mal gelesen. Heutige Besuche: 1.

Bachblüten

Was sind Bachblüten? Bachblüten sind Extrakte aus Blüten, die auf störende Emotionen und Gefühle wie z.B. Angst, Niedergeschlagenheit, Mangel an Selbstvertrauen, Stress, Grübelei usw. positiv einwirken. Der Name  stammt von Dr. Edward Bach (1886-1936), der diese Heilweise am Anfang des vorigen Jahrhunderts entdeckt hat. Seit mehr als 70 Jahren gelten Bachblüten als geeignetes Mittel bei …

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebs-Massage ist die manuelle Beeinflussung der Körperdecke. Diese Therapie behandelt Haut, Unterhaut, Muskelfaszien, Bänder und Sehnen. Sie basiert auf einer natürlichen Stimulation des zentralen Nervensystems und des gesamten Hormonsystems. Daneben bewirkt sie eine Reflexwirkung auf die Funktion der inneren Organe. Behandelt wird mit mechanischen Dehnreizen und mit Hilfe einer bestimmten Manualtherapie. Die Grundidee hinter …

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage am Knie Die manuelle Lymphdrainage (ML) ist eine Form der physikalischen Therapien. Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert. Sie dient vor allem als Ödem– und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten (Arme und Beine), welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Besonders häufig wird diese Therapie nach einer Tumorbehandlung bzw. Lymphknotenentfernung verschrieben. Beschreibung …

Reflexzonenmassage

Die Reflexzonenmassage ist eine Behandlungsform, die in ihrer therapeutischen Ausprägung zu den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren gezählt wird und die auch in der Wellnessbranche eingesetzt wird. Befürworter der Methode gehen davon aus, dass Reflexzonenmassagen in der Schmerztherapie und bei Durchblutungsstörungen übliche medizinische Verfahren und physiotherapeutische Anwendungen ergänzen sowie eine Verbesserung des Wohlgefühls unterstützen können. Wissenschaftlichen Studien zufolge …

Taping/Kinesiotaping

Das Tape wird sowohl zur Behandlung als auch zur Prävention eingesetzt. Es stellt dabei die behandelten Gelenke oder Muskeln nicht vollständig ruhig, sondern verhindert nur unerwünschte oder übermässige Bewegungen. Die Wirkung beruht darauf, dass das Tape die potenziell schädlichen Belastungen auf die Haut überträgt und so beispielsweise den Kapsel-Band-Apparat eines Gelenkes stützt und die Wahrnehmung …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen